BP-Seminar #Medienhelden

Zu Beginn unseres Seminars mussten die Dozentinnen Frau Bienefeld und Frau Hermann leider feststellen, dass die heutige Digitalisierung der sozialpädagogischen Einrichtungen seit der Pandemie stagniert. Während einige Horte mit Green Screen und einem vielfältigen Equipment an unterschiedlichsten technischen Geräten arbeiten, funktioniert in anderen Einrichtungen nicht einmal das W-LAN zuverlässig.

Nun durften wir mit wenig Know-How zur bisherigen Umsetzung aus den Einrichtungen mit der Medienpädagogin Sinikka Oster einige Ideen für unsere zukünftige Arbeit als pädagogische Fachkräfte entwerfen. In zahlreichen Workshops und Hospitationen in der Kita „Suppenschule“, „Technische Hochschule“, „Café AB-date“ und das „Medien- und Informationszentrum Hösbach“ gewannen wir abwechslungsreiche Eindrücke, die wir in den Alltag unserer Praxisstellen integrieren können.

Unsere neuen Eindrücke konnten wir nun in unseren Einrichtungen in die Tat umsetzen und stellten die Ergebnisse in der FakS vor. Durch den Austausch mit den Mitstudierenden am letzten Seminartag unserer FakS – Laufbahn konnten wir uns ein Bild darüber machen, welche Erfahrungen und Umsetzungsmöglichkeiten gemacht wurden. Dadurch erweiterten wir unseren Methodenkoffer in der Medienpädagogik.

LG eure #Medienhelden

#bestesseminarever

#wähltdas

#slayyyyyyyyyyyyy

#periodt