Berufspraktikum 2020/21

Sehr geehrte Praxisanleiter/innen im Berufspraktikum 2020/21,

fast 10 Wochen in Zeiten von Corona sind trotz aller Herausforderungen und Hindernissen bewältigt. Ähnlich wie in Ihrem beruflichen Alltag mussten auch wir als Kollegium neue Konzepte überlegen und recht kurzfristige Änderungen kreieren.
Eine gravierende Änderung ist die Verlängerung des Hospitationspraktikum in der zukünftigen BP-Stelle vom 23.06-03.07.2020. Somit haben die Berufspraktikanten die Chance das neue Arbeitsfeld intensiver kennenzulernen, Erwartungen zu klären und einen ersten Eindruck im neuen Berufssystem zu gewinnen.
Wir haben es leider versäumt Sie früher zu informieren und auch Ihre Einschätzung dazu einzuholen. Eine produktive Kooperation mit Ihnen ist uns ein großes Anliegen doch manche Veränderungen können wir auch nur bedingt mit der Praxis absprechen.
Wir freuen uns auf den gemeinsamen Weg mit den Berufspraktikanten und Ihnen!

Mit kollegialen Grüße

Agathe Schäfer
Dipl. Sozialarbeiterin
Bereichsleitung GK/HK und BP

Musical 2020 - Shrek

Shrekliche Zeiten: Keine Musical-Aufführung 2020! 

Liebe Ehemalige und Freunde der FakS-Musicalprojekte!

In einer großen Projektgemeinschaft haben wir auch in diesem Studienjahr in Chor, Kulissenbau und Orchester mit viel Verve an einem Musicalprojekt gearbeitet. In und um die Werkräume stehen fantasievolle Kulissenteile, die Instrumentalisten beherrschen bereits viele Songs, viele Choreografien und Kostümideen wurden entwickelt und Lieder im Chor gesungen.

Leider mussten wir uns eingestehen, dass wir unser SHREK in diesem Jahr nicht auf der großen Bühne in Mainaschaff zeigen können. Aber all die gemeinsame Arbeit am Stück ist für uns nicht umsonst: Wir haben getanzt, geschraubt, gespielt und gesungen. Dabei haben wir gespürt, was eine kursübergreifende Projektgemeinschaft ausmacht, wie wir zusammen und langsam über uns hinauswachsen. In diesem Jahr leider ohne den letzten Schritt in die Maintalhalle. Aber bereits jetzt mit vielen Erinnerungen.

Wir bleiben dran und entwickeln Perspektiven für das nächste Studienjahr. Und wenn es möglich ist, freuen wir uns schon jetzt sehr auf Ihren Besuch im Juli 2021 in der Maintalhalle.

Herzliche Grüße aus der Fachakademie
Jochen Hock & Mirjam Krausert & Tanja Schmitt-Klapper & Johannes Ries

 

Materialien zur globalen Wasserknappheit

Der Zugang zu Wasserressourcen ist seit 2010 von der UN (Vereinte Nationen) als Menschenrecht anerkannt. Die Verfügbarkeit von Trinkwasser ist für viele Millionen Menschen auf der Erde ein existentielles Problem, das uns alle angeht und durch unseren Lebensstil verstärkt wird. 

Das Portal www.lehrer-online.de hat interessante Materialien zusammengestellt, die in der Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen eingesetzt werden können: Materialien

 
 
 

Runder Tisch

„Runder Tisch“

Mitte 2015 wurde der Runde Tisch ins Leben gerufen. Ziel war und ist es, gemeinsam ins Gespräch zu kommen, um die Qualität der Ausbildung und die Zufriedenheit aller Beteiligten zu sichern und zu erhöhen.

An den Treffen sind  Fachkräfte aus der sozialpädagogischen Praxis, sowie Studierende und Dozentinnen der Fachakademie für Sozialpädagogik Aschaffenburg beteiligt.

 

Aktuelle Problematiken im Zusammenspiel zwischen Fachakademie und Ausbildungsstelle können angesprochen und diskutiert werden.

Die Treffen finden ca. 3x im Jahr statt.

Themen, mit denen sich der Runde Tisch bereits beschäftigt hat:

  • Orientierung an Lernzielen durch die gesamte Ausbildung
  • Transparenz der Unterrichtsinhalte im SPS
  • Vereinheitlichung von Ablauf und Ansprüchen in Bezug auf den Praxisbesuch seitens Praxisdozenten
  • Erarbeitung eines neuen Beurteilungsformulars für die Praxis im SPS
  • Erarbeitung einer Einschätzskala, um bei Bedarf die Eignung für den Beruf fundierter einschätzen zu können

Aktuelles Thema 2018/19:  Erarbeitung einer Online-Befragung 

Ziele: Runden Tisch bekannter zu machen, um Themenschwerpunkte besser planen zu können und die Anzahl der Fachkräfte der pädagogischen Praxis zu erhöhen.

Sie möchten sich am gemeinsamen Austausch beteiligen? Wir freuen uns auf neue Gesichter und laden Sie ein, sich in den Online-Verteiler einzutragen.

 

Dazu schicken Sie bitte eine Email an: rundertisch[at]faks-ab.de

Protokoll Runder Tisch 08.05.2018

Einschätzskala Berufseignung